MPS Lernumgebung SimulationLehrinhalt:

Auf Basis der MPS Lernumgebung werden verschiedene Unternehmenssituationen simuliert. Ausgangssituation ist eine Fertigungsstraße in welcher es immer wieder zu Stillständen kommt. Um diese Stillstände zu vermeiden, werden schrittweise Maßnahmen eingebaut, welche die Arbeitsabläufe mehr und mehr automatisieren und so Stillstände vermeiden sollen. Diese Szenarien werden der Reihe nach Simuliert, die Ergebnisse analysiert, ob die Verbesserungsmaßnahmen Verbesserungen gebracht haben und wie effektiv diese waren.

Methode:

 

Dauer:

Je nach Intensität und Vorkenntnissen ca. 2-6 Lerneinheiten